Kompetenzen und Wachstum

HomeÜber unsKompetenzen und Wachstum

Erfolgsgeschichte über vier Generationen – ein Ausblick

Mit dem Generationswechsel 2012 führen wir die traditionelle Firmengeschichte und -werte fort und performen auch in Zukunft weiter.

Das Immobilienportfolio der ADLER Gruppe umfasst aktuell bundesweit rund 100 Objekte mit ca. 250 Mietern und über 250.000 m² vermietbare Nutzfläche in den Bereichen Hallen, Büro und Einzelhandel.

Unser Portfolio beinhaltet neben Logistik-, Produktions- und Lagerhallen (ca. 60 %) ebenfalls Büro- (ca. 25 %) sowie Einzelhandelsflächen (ca. 15 %).

Altbewährtes trifft neue Markttrends

ADLER Immobilien Investment Gruppe wächst sowohl aus dem eigenen Immobilienbestand heraus als auch in der Tätigkeit als Projektentwicklungsunternehmen, welches fertiggestellte Objekte dem Markt für Endinvestoren zuführt. Dritte Komponente bildet der An- und Verkauf von Projektpaketen sowie von Revitalisierungsgebäuden zur Performancesteigerung.

Mit unseren Bauprojekten nehmen wir aktiven Anteil an der Gestaltung unserer Umwelt. Das bedingt, sich in hohem Maße verantwortlich zu zeigen gegenüber wirtschaftlichen und auch ökologischen Anforderungen. Beides, Ökonomie und Ökologie, sind schon lange Grundlage unserer Konzepte für nachhaltiges Bauen und Betreiben von Immobilien. Unsere Bauvorhaben realisieren wir mit emissionsarmen Baumaterialien und natürlich unter Berücksichtigung aktueller Umweltstandards. Für unsere Kunden ist es ein überzeugendes Argument, durch nachhaltiges Bauen unmittelbar von optimalen Betriebskostenstrukturen zu profitieren. Auch im Bereich der Gebäudesanierung und des Innenausbaus ist es für uns selbstverständlich, Umweltstandards auf bewährt hohem Niveau umzusetzen. Unsere Projekte sind unser Beitrag, sich den Herausforderungen unserer Zeit – Klimawandel und Energieversorgung – zu stellen und eine überzeugende Antwort auf die Frage der Nachhaltigkeit zu geben. Deshalb investieren wir auch mit unserer Tochtergesellschaft ASONA Energie in Photovoltaikanlagen auf unseren eigenen Flachdächern und können somit kostengünstigen „grünen“ Strom unseren Mieter anbieten.