DIADLER STIFTUNG

HomeDIADLER STIFTUNG

Die drei Stifter Kathrin Adler, Alexander Adler und  Johann Georg Adler III. gründen im November 2019

Die Stiftung ist eine rechtsfähige, private Stiftung bürgerlichen Rechts. Sie verfolgt ausschließlich nicht-öffentliche Zwecke. Sie hat ihren Sitz im Luitpoldblock, Maximilianplatz 10, 80333 München.

Die Stiftung hat das Ziel,  die Lebensleistung der Stifter, den Zusammenhalt, das Vertrauen, die Lebensfreude und die Tradition der Familie auch über Generationen hinweg zu fördern. Die Stiftung soll verbinden und den Zusammenhalt stärken, was sich auch im eigenständigen Logo widerspiegelt.

In erster Linie verfolgt die Familienstiftung den Zweck der Förderung der Familienmitglieder durch:

  • den Aufbau und die Erhaltung des Familienvermögens
  • familiär erarbeitete Wertvorstellungen sowie Unternehmensphilosophien sollen über Generationen hinweg weiterbestehen
  • Vornahme von Geschäften aller Art, die den Interessen der Stiftung, der Stiftungsunternehmen und der Familienmitglieder dienen können
  • der Vorstand ist berechtigt, die Stiftung an Stiftungsunternehmen unmittelbar oder mittelbar zu beteiligen und die sonstige Zuwendung von Gesellschaftsanteilen an Unternehmen, die damit zu Stiftungsunternehmen werden, anzunehmen
  • die Stiftung wird damit zur Beteiligungsträgerstiftung und fungiert als eine Art Holding der ADLER Immobilien Investment Gruppe
  • Förderung von gemeinnützigen Institutionen und Klimaschutzprojekten

Stand November 2019