ADLER Immobilien Investment gewinnt Siemens als Ankermieter

Gemeinsame Vision mit einem Weltunternehmen

Als eine auf die Entwicklung von nachhaltigen Gewerbeimmobilien spezialisierte Unternehmensgruppe haben wir den nächsten Meilenstein bei unserer Vision eines aufstrebenden Gewerbestandortes in Mannheim-Neuostheim erreicht. Für das von uns geplante Büroensemble mit einer Bruttogeschossfläche von rund 14.700 m² in der Hans‑Thoma-Straße 8-10 konnten wir das internationale Technologieunternehmen Siemens als Ankermieter gewinnen.

Mit dem renommierten Unternehmen eint uns die Vision von nachhaltigen und „smarten“ Bürowelten. Punkten konnten wir als Vermieter vor allem mit einem hohen Maß an Flexibilität. Dass diese Eigenschaft über Jahrzehnte hinweg zum Erfolg seines Unternehmens beigetragen hat, betont unser CEO Alexander Adler: „Wir liefern unseren Kunden neben maßgeschneiderten Konzepten einen hohen Grad an Flexibilität auch während der Bauphase. Abgerundet mit einem professionellen Immobilien Management bieten wir einen 360 Grad Service, welcher den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie umfasst.“

Dies gilt auch für die Neuausrichtung des Gewerbegebietes in Mannheim-Neuostheim. Wir sind davon überzeugt, dass der Standort entlang der Hans-Thoma-Straße aufgrund seiner perfekten Anbindung ein sehr großes Potential hat. Das Gebiet liegt nur wenige Minuten von den Autobahnen A6 und A656 und dem Hauptbahnhof Mannheim entfernt. Sowohl City Airport, DHBW-Mannheim, als auch Supermärkte, Cafés, und Geschäfte des täglichen Bedarfs sind schnell zu Fuß erreichbar. Dieser Standortvorteil hat nicht nur uns, sondern auch Siemens überzeugt, zumal wir in der Hans-Thoma-Straße 2 mit dem Projekt „ARTEM“ eine weitere innovative Büroimmobilie mit rund 5.000 m² Bruttogeschossfläche entwickeln.

Nur einen Steinwurf weiter wird auf dem Grundstück der Hans-Thoma-Straße 8-10 auf etwa 10.000 m² das nachhaltige Büroensemble entstehen. Das Multi-User Objekt umfasst nach Realisierung eine Bruttogeschossfläche von rund 14.700 m². Davon wird Siemens 75% anmieten. Somit sind für weitere Interessenten noch Flächen verfügbar. Im angrenzenden Parkhaus sind mehr als 320 Stellplätze vorgesehen. Darüber hinaus stehen den Nutzern E-Ladestationen für PKW, Motorräder sowie Fahrräder zur Verfügung.

Das innovative Büroensemble, welches wir gemeinsam mit dem Architekturbüro STUDIO SF, sowie dem Ingenieurbüro Bläß INGENIEURE geplant haben, besteht aus einem prägnanten Bürobau in Kammstruktur und einem lichtdurchfluteten Parkhaus mit attraktiv gestalteter Fassade. Die vier schlanken Gebäuderiegel des Objekts bestechen mit stringenter, moderner Architektursprache. Verbunden werden die Hauptkörper durch einen gläsernen Verbindungsbau, dem sogenannten Connector. Einen imposanten ersten Eindruck für Besucher und Beschäftigte vermittelt die repräsentative Eingangshalle, deren Luftraum sich über vier Etagen erstreckt. Im Erdgeschoss werden sowohl Konferenz- und Schulungsbereiche als auch ein Mitarbeiterrestaurant- und Serviceflächen entstehen. In den übrigen Geschossen sind Büroflächen geplant. Die einzelnen Büroebenen sind offen nutzbar, flexibel teilbar und sorgen unter anderem mit Coworking-Flächen für ein produktives, angenehmes sowie nutzerorientiertes Arbeitsumfeld.

Exklusiv beratend und vermittelnd tätig für Siemens war JLL. Konstantinos Krikelis von JLL, unterstreicht: „Wir sind froh, für Siemens ein nachhaltiges und innovatives Gebäude erarbeitet zu haben. Dieser Mietvertragsabschluss ist der flächenmäßig größte auf dem Mannheimer Büromarkt im laufenden Jahr und reiht sich, ungeachtet der Eigennutzer, als zweitgrößter Mietvertragsabschluss in der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar seit 2018 ein.

Wir freuen uns sehr auf die Realisierung des Projektes und möchten uns in diesem Zusammenhang herzlich bei unseren Ansprechpartnern der Siemens AG, den Projektbeteiligten von JLL, der Wirtschaftsförderung Mannheim sowie der Heidelberger Volksbank als Finanzierungspartner bedanken.

Ähnliche Beiträge

ADLER Aktuell | 2 min.
Ein weiteres ereignisreiches und außergewöhnliches Jahr neigt sich dem Ende zu...
Projektentwicklung Rhein-Neckar | 2 min.
Als eine auf die Entwicklung von nachhaltigen Gewerbeimmobilien spezialisierte...
ADLER Aktuell | 2 min.
Wir suchen ab sofort einen fachlich höchst versierten, verbindlichen und erfahrenen Projektleiter (m/w/d)

Leistungen